Stadtführungen in Bratislava

Transparenzhinweis: Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Stadtführung buchst. Der Preis bleibt unverändert.

Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, liegt nur einen Katzensprung von Wien entfernt und ist daher ein beliebtes Reiseziel österreichischer Besucher. Aber auch aus dem Süden und Osten Deutschlands lässt sich Bratislava noch ganz gut im Auto oder per Zug erreichen. Wer eine längere Anreise in Kauf nehmen muss, fliegt am besten nach Wien und fährt von dort in die Slowakei.

In jedem Fall lohnt sich ein Kurzurlaub, um die berühmte Burg Bratislava oder die blaue Kirche zu besichtigen.

Am besten gelingt dies im Rahmen einer Stadtführung durch Bratislava. Manche Führungen sind kurz und knackig, andere hingegen ausführlich. Die meisten Stadtrundgänge führen durch die Altstadt und zu den Sehenswürdigkeiten, die fußläufig erreichbar sind. Teilweise sind die Touren auf Rundgänge am Abend oder auf eine Bierverkostung spezialisiert.

Eine geleitete Stadtführung durch Bratislava hat einige Vorteile: Sie müssen sich die Geschichte der Stadt und ihrer Bauten nicht selbst anlesen, sondern erfahren die wichtigsten Informationen von Gästeführern aus der Region. Durch die unmittelbare Nähe zu Österreich gibt es auch sehr gute deutschsprachige Angebote, die wir auf dieser Seite vorstellen.

Zudem ist eine Stadtführung meist unterhaltsam und kann – je nach Gruppengröße – teilweise individuell gestaltet werden. So gehen die Reiseleiter auf Ihre Fragen ein und geben gern Tipps für Restaurants, Ausflugsziele und weitere Besichtigungen.

Bratislavas Stadtrundgänge dauern eineinhalb bis drei Stunden, werden in deutscher Sprache angeboten und überwiegend in kleinen Gruppen durchgeführt. So eignen sie sich für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Alle Bratislava Stadtführungen

Sehenswürdigkeiten Bratislavas

Bratislava wartet u. a. mit beeindruckenden Bauwerken, einer außergewöhnlichen Aussichtsplattform und hübschen Bronzeskulpturen auf:

  • Burg Bratislava
  • Blaue Kirche (St. Elisabeth Kirche)
  • SNP-Brücke & UFO-Aussichtsturm
  • Altes Rathaus
  • Michaelertor
  • Martinsdom
  • Gedenkstätte Slavín
  • Primatialpalais
  • Bronzeskulpturen (u. .a Čumil)
  • Donaupromenade
  • Slowakisches Nationalmuseum
  • Burg Theben

Die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten Bratislavas sind zentrumsnah gelegen und lassen sich im Rahmen einer geleiteten Stadtführung besichtigen. Je länger die gebuchte Tour andauert, desto mehr Ziele können mit einem Gästeführer besucht werden.

Lediglich die Burgruine Theben liegt einige Kilometer außerhalb der Stadt und kann nicht fußläufig erreicht werden.

Top-Stadtführungen in Bratislava

Die folgende Übersicht enthält die beliebtesten Stadtführungen in Bratislava von unserem Partnerunternehmen GetYourGuide. Diese Touren werden von Besuchern häufig gebucht und sehr gut bewertet: