Stadtführungen in Delft

Lernen Sie Delft aus der Sicht eines Einheimischen kennen: Schließen Sie sich einer Gruppenführung an oder buchen Sie einen privaten Gästeführer nur für sich und Ihre Reisebegleitung.

Wir stellen auf dieser Seite die besten deutschsprachigen Stadtführungen in Delft vor: für Paare, Familien und Reisegruppen. Wenn Sie über unsere Partnerlinks eine Führung buchen, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis bleibt Sie selbstverständlich unverändert.

Das finden Sie auf dieser Seite:

Entdecken Sie Delft

Delft ist eine charmante Stadt in den Niederlanden, die zwischen Rotterdam und Den Haag liegt. Sie ist für ihre malerischen Kanäle, historischen Gebäude und ihre lebendige Kulturszene bekannt. Touristen kommen aus vielen Gründen gerne nach Delft, unter anderem, um interessante Museen wie das Museum Prinsenhof und die Porzellanmanufaktur zu besuchen.

Das sind die beliebtesten Attraktionen in Delft:

  • Nieuwe Kerk
  • Oude Kerk
  • Marktplatz mit dem Stadhuis
  • Museum Prinsenhof
  • Keramikmanufaktur De Porceleyne Fles
  • Oude Kerk
  • Vermeer Centrum
  • Delft Windmill de Roos
  • Historisches Stadttor Oostpoort

Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind zentrumsnah gelegen und können fußläufig erreicht werden. Dafür eignet sich eine Stadtführung durch Delft. Bei einem Rundgang mit einem ortskundigen Führer entdecken Sie die beliebten Attraktionen, aber auch die Geheimtipps.

Stadtführungen auf deutsch: Private Führungen, Online-Termine

Eine geleitete Stadtführung durch Delft hat einige Vorteile: Sie müssen sich die Geschichte der Stadt und ihrer Bauten nicht selbst anlesen, sondern erfahren die wichtigsten Informationen von Gästeführern aus der Region. Für Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfreulich: Es gibt auch gute deutschsprachige Angebote, die wir auf dieser Seite vorstellen.

Zudem ist eine Stadtführung meist unterhaltsam und kann – je nach Gruppengröße – teilweise individuell gestaltet werden. So gehen die Reiseleiter auf Ihre Fragen ein und geben gern Tipps für Restaurants, Ausflugsziele und weitere Besichtigungen.

Die Stadtrundgänge in Delft dauern jeweils zweieinhalb Stunden, werden in deutscher Sprache angeboten und überwiegend in kleinen Gruppen durchgeführt. So eignen sie sich für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Delft: Stadtführungen auf Deutsch

Alle deutschsprachigen Führungen in Delft sind nur als private Touren verfügbar, bei denen Sie von Ihrem persönlichen Gästeführer begleitet werden.

Private Stadtführungen eignen sich für:

  • Große Gruppen (zum Beispiel Betriebsausflüge, Klassenfahrten o. ä.)
  • Kleine Gruppen, Familien oder Paare, die unter sich bleiben wollen und dafür etwas mehr bezahlen.
  • Reisende, die ihre Tour individualisieren möchten.

1. Historischer & kultureller Rundgang

Bei dieser privaten Stadtführung lernen Sie die kleine Stadt Delft richtig gut kennen. Lassen Sie sich von einem ortskundigen Gästeführer zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt begleiten: Sie besuchen die Alte und die Neue Kirche, das Rathaus, das Mausoleum von Wilhelm von Oranien und entdecken versteckte Hinterhöfe, die Sie auf eigene Faust womöglich verpasst hätten.

Während der Führung lernen Sie einiges über die Geschichte der Stadt und das heutige Leben. Da es sich um eine private Führung handelt, können Sie dem Guide all Ihre Fragen stellen.

Highlights: Mausoleum von Wilhelm von Oranien, Rathaus, Alte Kirche und Neue Kirche, versteckte Hinterhöfe, Gemälde von Vermeer

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

Preis: ab 200 Euro / Gruppe*

Verfügbar bei: Get Your Guide

*Der Preis steigt mit der Zahl der teilnehmenden Personen. Der Tourpreis enthält auch den Eintrittspreis für die Neue Kirche und die Alte Kirche.

Es handelt sich um eine private Tour. Das heißt, der Guide ist nur für Sie und Ihre Reisebegleitung da. Diese Führung kann ab zwei Personen gebucht werden, lohnt sich aber mehr ab etwa vier Personen.

Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Sie eine deutschsprachige Führung wünschen, denn sie wird auch in anderen Sprachen angeboten.

Private Stadtführung mit einem lokalen Guide

2. Geführter Rundgang durch die Altstadt

Dieser private Rundgang durch die Altstadt von Delft ähnelt der oben stehenden Führung, setzt aber leicht andere Schwerpunkte und ist ein klein wenig kostspieliger. Auch mit diesem erfahrenen Gästeführer werden Sie viele Sehenswürdigkeiten der Innenstadt entdecken: die Neue Kirche mit dem Grab des Gründers der Niederlande, den Prinzenhof, einige Gemälde von Vermeer etc.

Während der Führung lernen Sie einiges über die Geschichte der Stadt und das heutige Leben. Da es sich um eine private Führung handelt, können Sie dem Guide all Ihre Fragen stellen.

Highlights: Delfter Blau, Agnetapark, Prinzenhof, Neue Kirche, Gemälde von Vermeer

Gruppengröße: klein – mittel

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

Preis: ab 228 Euro / Gruppe*

Verfügbar bei: Get Your Guide

*Der Preis steigt mit der Zahl der teilnehmenden Personen. Der Tourpreis enthält auch den Eintrittspreis für die Neue Kirche.

Es handelt sich um eine private Tour. Das heißt, der Guide ist nur für Sie und Ihre Reisebegleitung da. Diese Führung kann ab zwei Personen gebucht werden, lohnt sich aber mehr ab etwa vier Personen.

Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Sie eine deutschsprachige Führung wünschen, denn sie wird auch in anderen Sprachen angeboten.

Private Stadtführung mit eigenem Guide

Tipp: Auch für andere Städte in den Niederlanden stellen wir deutschsprachige Stadtführungen vor: Amsterdam, Rotterdam und Den Haag.

Fragen & Antworten

Kann man Delft zu Fuß erkunden?

Ja, Sie können die Innenstadt problemlos zu Fuß erkunden und dafür eignet sich eine Stadtführung.

Was kostet eine Stadtführung in Delft?

Da es nur private deutschsprachige Führungen gibt, sind die Touren relativ teuer. Rechnen Sie mit mindestens 200 Euro für eine private Führung.

Kann ich Delft-Stadtführungen online buchen?

Ja, alle auf dieser Seite verlinkten Stadtführungen können bei einem Online-Buchungsportal reserviert und bezahlt werden.