Stadtführungen in Kapstadt

Lernen Sie Kapstadt aus der Sicht eines Einheimischen kennen: Schließen Sie sich einer Gruppenführung an oder buchen Sie einen privaten Gästeführer nur für sich und Ihre Reisebegleitung.

Wir stellen auf dieser Seite die besten deutschsprachigen Stadtführungen in Kapstadt vor: für Paare, Familien und Reisegruppen. Wenn Sie über unsere Partnerlinks eine Führung buchen, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis bleibt für Sie selbstverständlich unverändert.

Das finden Sie auf dieser Seite:

Kapstadt Stadtführungen

Die meisten deutschsprachigen Führungen in Kapstadt sind nur als private Touren verfügbar, bei denen Sie von Ihrem persönlichen Gästeführer begleitet werden.

Private Stadtführungen eignen sich für:

  • Große Gruppen
  • Kleine Gruppen, Familien oder Paare, die unter sich bleiben wollen und dafür etwas mehr bezahlen.
  • Reisende, die ihre Tour individualisieren möchten.

1. Private Führung mit einem Einwohner

Diese private Stadtführung eignet sich für Ihren ersten Tag in Kapstadt. Das Ziel dieser Tour ist nicht, Ihnen die beliebtesten Attraktionen zu zeigen, sondern einen Überblick über das Leben in Kapstadt zu gewinnen. Sie treffen Ihren deutschsprachigen Gästeführer an Ihrer Unterkunft und bleiben vorwiegend in diesem Viertel. Sie erfahren, wo Sie gut essen und einkaufen können, wie die öffentlichen Verkehrsmittel funktionieren und was Sie in Kapstadt beachten sollten.

Natürlich erhalten Sie auch Sightseeing-Tipps und wenn Sie mögen, wird Ihr Guide Sie auch dorthin begleiten.

Highlights: Hotelabholung, Tipps von einem Einwohner

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 2 – 6 Stunden

Preis: hier abfragen

Verfügbar bei: Get Your Guide

Bewertung dieser Tour: 4,6 (129 Rezensionen)

*Der Preis steigt mit der Zahl der teilnehmenden Personen und der Dauer der Tour. Sie können sich für eine Dauer von zwei bis sechs Stunden entscheiden.

Es handelt sich um eine private Tour. Das heißt, der Guide ist nur für Sie und Ihre Reisebegleitung da.

Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Sie eine deutschsprachige Führung wünschen, denn sie wird auch in anderen Sprachen angeboten.

Private Stadtführung mit einem lokalen Guide

2. Private Fahrradtour

Kapstadt lässt sich auch auf zwei Rädern erkunden. Diese Fahrradtour beginnt an der Victoria & Alfred Waterfront und führt Sie durch das Stadtzentrum, zum Green Point Stadium und zum Green Point Eco Park. Sie erhalten ein Leihfahrrad inklusive Helm. Ein erfahrener Guide erzählt Ihnen während der Fahrt Wissenswertes über das alltägliche Leben in Kapstadt.

Highlights: Castle of Good Hope, Adderley Street, Bo-Kaap, Green-Point-Stadium

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 3 Stunden

Preis: hier abfragen

Verfügbar bei: Get Your Guide

Bewertung dieser Tour: 4,8 (153 Rezensionen)

Es handelt sich um eine private Tour. Das heißt, der Guide ist nur für Sie und Ihre Reisebegleitung da.

Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Sie eine deutschsprachige Führung wünschen, denn sie wird auch in anderen Sprachen angeboten.

Private Fahrradtour

3. Halbtagestour durch Kapstadts Weinregion

Sie lieben Wein? Bei dieser privaten Halbtagestour von Kapstadt nach Stellenbosch, zum Zevenwacht und Marianne Weingut lernen Sie hervorragende Weingüter kennen. Sie werden Weine und Käse aus der Region verkosten, Stellenbosch und vieles mehr erkunden. Dabei werden Sie von einem mehrsprachigen Guide begleitet.

Highlights: Weinproben, Käseverkostung, Stellenbosch, Abholung vom Hotel

Gruppengröße: privat oder kleine Gruppe

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 4 Stunden

Preis: 65,21 EUR/ Person

Verfügbar bei: Get Your Guide

Bewertung dieser Tour: 4,2 (58 Rezensionen)

Diese Tour ist auf Wunsch auch als private Tour möglich. Die Kosten für die Wein- und Käseverkostungen sind im Preis enthalten.

Bitte geben Sie bei der Buchung den Namen Ihrer Unterkunft an, sodass Sie abgeholt werden können.

4. Halbtägige Stadtrundfahrt

Diese Tour findet von Juni bis November zweimal täglich, jeweils 08:00 und 13:00 Uhr statt. Die Stadtführung verschafft Ihnen in kurzer Zeit einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kapstadt. Bei schönem Wetter können Sie mit der Seilbahn hinauf zum Tafelberg fahren und die wunderbare Aussicht genießen.

Highlights: Bo-Kaap, Greenmarket Square, Signal Hill, Camps Bay, Hotelabholung

Gruppengröße: privat oder kleine Gruppe

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 4 Stunden

Preis: ab 46,71 EUR/ Person

Verfügbar bei: Get Your Guide

Bewertung dieser Tour: 4,0 (116 Rezensionen)

Diese Tour findet nur von Juni bis November statt. Die Seilbahn auf den Tafelberg fährt ausschließlich bei schönem Wetter.

Eintrittsgelder sowie der Transfer in einem klimatisierten Fahrzeug sind im Preis inbegriffen.

Bitte geben Sie bei der Buchung den Namen Ihrer Unterkunft an, sodass Sie abgeholt werden können. Zusätzlich können Sie angeben, dass Sie die Führung in deutscher Sprache wünschen.

Stadtführung in Gruppen

5. Schnorcheln bei Duiker Island (Englisch)

Diese Tour wird zwar ausschließlich in englischer Sprache angeboten. Sie ist dennoch sehr beliebt, sodass wir sie Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Ihr Schnorchelabenteuer startet im Schnorchelzentrum im Hafen von Hout Bay. Hier erhalten Sie Ihre Ausrüstung und eine erste Einweisung. Mit dem Boot fahren Sie dann ca. 15 Minuten bis Duiker Island. Hier können Sie beim Schnorcheln für eine knappe Stunde die Unterwasserwelt und die geselligen Robben genießen. Zurück an Bord erwartet Sie ein heißes Getränk und Kekse.

Highlights: Bootsfahrt nach Duiker Island, Schnorcheln im Atlantik, Meerestiere und Robben

Gruppengröße: kleine Gruppe

Sprache: englisch

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

Preis: hier abfragen

Verfügbar bei: Get Your Guide

Es handelt sich um eine öffentliche Tour, das heißt auch andere Gäste können daran teilnehmen. Die Teilnehmeranzahl ist allerdings auf maximal 10 Teilnehmende begrenzt.

Diese Tour ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Die Ausrüstung ist im Preis bereits inbegriffen.

Schnorchel-Tour, Unterwasserwelt

Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus

Sollte keine Stadtführung für Sie infrage kommen, erkunden Sie Kapstadt doch auf eigene Faust. Steigen Sie in einen Hop-on/Hop-off-Bus und erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Steigen Sie so oft ein und wieder aus, wie Sie möchten. Die Fahrkarte ist einen oder zwei Tage gültig.

Mit keiner anderen Tour erreichen Sie so viele Attraktionen Kapstadt – vor allem auch jene außerhalb des Stadtzentrums. Die Busse fahren auch nach Kirstenbosch und zu mehreren Weingütern.

Highlights: Ein- und aussteigen, so oft Sie möchten.

Sprache: deutsch (Audioguide)

Preis: 15,84 EUR / Person (Tagesticket)

Verfügbar bei: Get Your Guide

Bewertung dieser Tour: 4,8 (2035 Rezensionen)

Kaufen Sie Ihr Ticket online und lösen Sie es beim Einstieg in den Bus ein. Sie können Ihre Rundfahrt an jeder beliebigen Haltestelle beginnen.

Informationen zu Fahrplänen und Haltestellen finden Sie hier: Stadtrundfahrten Kapstadt

Entdecken Sie Kapstadt

Kapstadt ist eine der unglaublichsten Städte der Welt, mit einer Reihe von Aktivitäten und Attraktionen für jeden Geschmack. Die Stadt bietet eine einzigartige Kombination aus Kultur, Geschichte und spektakulärer Naturschönheit. Sie hat für jeden etwas zu bieten, von der lebendigen Kunstszene bis hin zu den atemberaubenden Aussichten auf die Berge.

Das sind die beliebtesten Attraktionen in Kapstadt und Umgebung:

  • Tafelberg + Seilbahn zum Tafelberg
  • V&A Waterfront
  • Two Oceans Aquarium
  • Long Street
  • District Six Museum
  • Botanischer Garten in Kirstenbosch
  • Camps Bay Beach
  • Hout Bay
  • Weingüter in Stellenbosch
  • Kap der guten Hoffnung

Viele dieser Sehenswürdigkeiten liegen über Kapstadt verteilt und einige befinden sich außerhalb der Stadtgrenzen. Eine klassische Stadtführung eignet sich daher nur bedingt, um die meisten Attraktionen zu besichtigen. Es gibt allerdings private und öffentliche Touren, die mithilfe von Fahrzeugen absolviert werden. Alternativ empfehlen wir, eine Stadtrundfahrt im Bus zu machen.

Reisetipp für Kapstadt: Eine sehr beliebte Aktivität ist ein Helikopterflug über Kapstadt. Ein Rundflug ist zwar nicht billig, aber bleibt für lange Zeit in guter Erinnerung.

Stadtführungen auf deutsch: Private Führungen, Online-Termine

Eine geleitete Stadtführung durch Kapstadt hat einige Vorteile: Sie müssen sich die Geschichte der Stadt und ihrer Bauten nicht selbst anlesen, sondern erfahren die wichtigsten Informationen von Gästeführern aus der Region. Für Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erfreulich: Es gibt wenige, aber gute deutschsprachige Angebote, die wir auf dieser Seite vorstellen.

Zudem ist eine Stadtführung meist unterhaltsam und kann – je nach Gruppengröße – teilweise individuell gestaltet werden. So gehen die Reiseleiter auf Ihre Fragen ein und geben gern Tipps für Restaurants, Ausflugsziele und weitere Besichtigungen.

Die Touren in Kapstadt dauern jeweils mehrere Stunden, werden in deutscher oder englischer Sprache angeboten und überwiegend in kleinen Gruppen durchgeführt. So eignen sie sich für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Tipp: Auch für andere Metropolen in der Welt stellen wir deutschsprachige Stadtführungen vor: Dubai, Paris und Rom und Marrakesch.

Fragen & Antworten

Kann man Kapstadt zu Fuß erkunden?

Ja, aber nur stellenweise. Sie können Teile des Stadtzentrums problemlos zu Fuß erkunden und dafür eignet sich eine Stadtführung. Für weitere Stecken können Sie an einer Stadtrundfahrt im Bus teilnehmen.

Werden alle Touren ausschließlich auf Deutsch angeboten?

Die meisten auf dieser Seite erwähnten Stadtführungen werden mindestens auf Deutsch angeboten. Viele dieser Touren sind auch in anderen Sprachen verfügbar (zum Beispiel auf Englisch).

Kann ich Kapstadt-Stadtführungen online buchen?

Ja, alle auf dieser Seite verlinkten Stadtführungen können bei einem Online-Buchungsportal reserviert und bezahlt werden.

Profilfoto Patrick

Hier schreibt: Patrick

Patrick hat viele Städte Europas besucht, darunter Paris, Rom, Barcelona und Amsterdam. Seit 2021 hat er begonnen, über deutschsprachige Stadtführungen zu schreiben. Sein Ziel ist, die besten Angebote für jede Stadt zu präsentieren und die Informationen stets aktuell zu halten. Er selbst bietet jedoch keine Stadtführungen an.