Stadtführungen in Rotterdam

Transparenzhinweis: Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Stadtführung buchst. Der Preis bleibt unverändert.

Rotterdam beherbergt den größten Hafen Europas, dennoch ist Rotterdam nicht nur eine Industriestadt, sondern auch eine moderne Architekturstadt mit angesagten Vierteln. Von den westlichen Bundesländern liegt die Metropole nur einen Katzensprung entfernt und ist deshalb auch bei deutschsprachigen Touristen beliebt. So lohnt ein Kurztrip, um die Kubushäuser, die Markthalle oder die hervorragenden Museen zu besichtigen.

Am besten gelingt dies im Rahmen einer Stadtführung durch Rotterdam. Es gibt mehrere Rundgänge, die verschiedene Schwerpunkte setzen. Die beliebtesten Touren führen durch die Innenstadt mit den Kubushäusern, der Markthalle und der Erasmusbrücke. Teilweise werden die Stadtführungen mit einer Hafenrundfahrt kombiniert. Auch geführte Fahrradtouren sind sehr beliebt.

Eine geleitete Stadtführung durch Rotterdam hat einige Vorteile: Sie müssen sich die Geschichte der Stadt und ihrer modernen Bauten nicht selbst anlesen, sondern erfahren die wichtigsten Informationen von Gästeführern aus der Region. Es gibt auch sehr gute deutschsprachige Angebote, die wir auf dieser Seite vorstellen.

Zudem ist eine Stadtführung meist unterhaltsam und kann in kleinen Gruppen ziemlich individuell gestaltet werden. So gehen die Reiseleiter auf Ihre Fragen ein und geben gern Tipps für Restaurants, Ausflugsziele und weitere Besichtigungen.

Die Rotterdamer Stadtrundgänge dauern zwei bis vier Stunden, werden in deutscher Sprache angeboten und überwiegend in kleinen Gruppen durchgeführt. So eignen sie sich für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Alle Rotterdam Stadtführungen

Sehenswürdigkeiten Rotterdams

Rotterdam wartet vor allem mit modernen Bauten auf sowie sehr guten Museen und Kunstgalerien auf:

  • Euromast/Fernsehturm
  • Kubushäuser
  • Laurenskerk (Große Kirche)
  • Kunsthal Rotterdam
  • Museum Boijmans van Beuningen
  • Markthalle Rotterdam
  • De Kuip: Feyenoord Stadion
  • Erasmusbrücke
  • Zoo & Botanischer Garten
  • Rotterdam Hafen
  • Museumsschiff SS Rotterdam
  • Schifffahrtsmuseum
  • Miniworld (Miniaturstadt)

Viele wichtige Sehenswürdigkeiten Rotterdams sind zentrumsnah gelegen und lassen sich im Rahmen einer geleiteten Stadtführung besichtigen. Je länger die gebuchte Tour andauert, desto mehr Ziele können mit einem Gästeführer besucht werden. Es kann auch sinnvoll sein, an einer geführten Fahrradtour teilzunehmen, um weiter entfernt liegende Attraktionen zu erreichen.

Top-Stadtführungen in Rotterdam

Die folgende Übersicht enthält die beliebtesten Stadtführungen in Rotterdam von unserem Partnerunternehmen GetYourGuide. Diese Touren werden von Besuchern häufig gebucht und sehr gut bewertet: