Stadtführungen in Stockholm

Transparenzhinweis: Diese Seite enthält Partnerlinks. Wir erhalten eine Provision, wenn du eine Stadtführung buchst. Der Preis bleibt unverändert.

Stockholm ist ein beliebtes Reiseziel deutschsprachiger Touristen, denn aus vielen Orten lässt sich die schwedische Hauptstadt schnell per Direktflug erreichen. So lohnt ein Kurzurlaub, um die atemberaubende Küstenlandschaft, die hübsche Altstadt oder die hervorragenden Museen zu besichtigen.

Am besten gelingt dies im Rahmen einer Stadtführung durch Stockholm. Es gibt mehrere Stadtrundgänge, die durch die Stockholmer Altstadt führen oder über die Insel Djurgården. Einige Stadtführungen finden mit dem Fahrrad statt, andere per Segway und manche verkürzen die Wege mit Autos und Kleinbussen. So ist für jeden etwas dabei – ob gut zu Fuß oder nicht.

Eine geleitete Stadtführung durch Stockholm hat einige Vorteile: Sie müssen sich die Geschichte der Stadt und ihrer Bauten nicht selbst anlesen, sondern erfahren die wichtigsten Informationen von Gästeführern aus der Region. Es gibt auch sehr gute deutschsprachige Angebote, die wir auf dieser Seite vorstellen.

Zudem ist eine Stadtführung meist unterhaltsam und kann in kleinen Gruppen ziemlich individuell gestaltet werden. So gehen die Reiseleiter auf Ihre Fragen ein und geben gern Tipps für Restaurants, Ausflugsziele und weitere Besichtigungen.

Die Stockholmer Stadtrundgänge dauern eineinhalb bis drei Stunden, werden in deutscher Sprache angeboten und überwiegend in kleinen Gruppen durchgeführt. So eignen sie sich für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Stockholm Stadtführungen

Stockholms Sehenswürdigkeiten

Stockholm wartet vor allem mit einer schönen Altstadt, einer beeindruckenden Küstenlandschaft und vielen guten Museen auf:

  • Altstadt Gamla Stan
  • Stockholmer Schloss
  • Stadshuset (Rathaus)
  • Nikolaikirche
  • Kungsträdgården (Park im Zentrum)
  • Schloss Drottningholm
  • Schärengarten/Küstenlandschaft
  • Gröna Lund Freizeitpark
  • Vasa Museum
  • ABBA Museum
  • Skansen Freilichtmuseum
  • Fotografiska (Fotografie-Museum)
  • Nordisches Museum
  • Nobelmuseum
  • Staatliches Historisches Museum
  • Technologiemuseum
  • Junibacken Museum

Die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten Stockholms sind zentrumsnah gelegen und lassen sich im Rahmen einer – oder mehrerer – geleiteten Stadtführungen besichtigen. Sollten Sie möglichst viele Attraktionen besichtigen wollen, empfehlen wir an einer Stadtrundfahrt, Fahrrad- oder Segway-Tour teilzunehmen.

Der beeindruckende Schärengarten kann nur im Rahmen eines Bootsausflugs erkundet werden und das Schloss Drottningholm liegt außerhalb der Stadt, sodass es nicht Teil der Stadtführungen ist.

Top-Stadtführungen in Stockholm

Die folgende Übersicht enthält die beliebtesten Stadtführungen in Stockholm von unserem Partnerunternehmen GetYourGuide. Diese Touren werden von Besuchern häufig gebucht und sehr gut bewertet: