Stadtführungen in Triest

Lernen Sie Triest aus der Sicht eines Einheimischen kennen: Schließen Sie sich einer Gruppenführung an oder buchen Sie einen privaten Gästeführer nur für sich und Ihre Reisebegleitung.

Wir stellen auf dieser Seite die besten deutschsprachigen Stadtführungen in Triest vor: für Paare, Familien und Reisegruppen. Wenn Sie über unsere Partnerlinks eine Führung buchen, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis bleibt für Sie selbstverständlich unverändert.

Das finden Sie auf dieser Seite:

Triest: Stadtführungen auf Deutsch

Die folgenden Stadtführungen in Triest sind als private Touren verfügbar, bei denen Sie von Ihrem persönlichen Gästeführer begleitet werden.

Private Stadtführungen eignen sich für:

  • Große Gruppen (zum Beispiel Betriebsausflüge, Klassenfahrten o. ä.)
  • Kleine Gruppen, Familien oder Paare, die unter sich bleiben wollen und dafür etwas mehr bezahlen.
  • Reisende, die ihre Tour individualisieren möchten.

1. Private Führung (2 Std.)

Bei dieser Stadtführung lernen Sie in zwei Stunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Ein erfahrener und ortskundiger Guide führt Sie durch Triest. Auf Wunsch können Sie die Tour auch an Ihre individuellen Wünsche anpassen und die von Ihnen bevorzugten Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Highlights: Audace Pier, Piazza Unità d’Italia, Markt Sant’Antonio, Santa Maria Maggiore

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Diese Tour ist familientauglich

Dauer der Führung: 2 Stunden

Preis: 55 Euro/ Person

Verfügbar bei: Get Your Guide

Es handelt sich um eine private Tour, das heißt, der Guide ist nur für Sie da – egal, ob Sie zu zweit oder in einer kleinen Gruppe teilnehmen. Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Ihre Führung in deutscher Sprache stattfinden soll.

Eintrittspreise sind nicht im Preis enthalten. Sie halten sich mit Ihrem Guide nur in den kostenfreien Außenbereichen auf und können die Sehenswürdigkeiten anschließend auf eigene Faust erkunden.

Private Stadtführung online buchbar

2. Private Tour mit lokalem Guide

Auf dieser privaten Stadtführung begleitet Sie ein lokaler Tourguide, der selbst in der Region lebt. Dadurch erhalten Sie einen authentischen Einblick in das Leben und die Kultur von Triest und verpassen keine wichtigen Highlights. Darüber hinaus verrät Ihnen Ihr Guide bestimmt den ein oder anderen Insidertipp für Ihren weiteren Aufenthalt in der Stadt.

Highlights: Piazza Cavana, Kathedrale und Burg von San Giusto, Römisches Theater, Kirche Santa Maria Maggiore u.v.m.

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Diese Tour ist familientauglich

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

Preis: 210 Euro/ 2 Personen*

Verfügbar bei: Get Your Guide

*Der Preis pro Person sinkt mit zunehmender Teilnehmerzahl.

Es handelt sich um eine private Tour, das heißt, der Guide ist nur für Sie da – egal, ob Sie zu zweit oder in einer kleinen Gruppe teilnehmen. Wählen Sie bei der Buchung aus, dass Ihre Führung in deutscher Sprache stattfinden soll.

Eintrittspreise sind nicht im Preis enthalten. Sie halten sich mit Ihrem Guide nur in den kostenfreien Außenbereichen auf und können die Sehenswürdigkeiten anschließend auf eigene Faust erkunden.

Tipp: Sollte diese Tour ausgebucht sein, finden Sie beim Anbieter Musement ein sehr ähnliches Angebot: 2,5-stündige Privatführung mit einem einheimischen Gästeführer

Private Stadtführung auf deutsch

3. Privater Rundgang

Bei dieser Führung erkunden Sie die wichtigsten Orte, Plätze und Gebäude der Stadt, die bis heute die Herrschaft der Habsburger in dem Gebiet symbolisieren. Sie beginnen Ihren Rundgang am Kreuzfahrthafen von Triest, was insbesondere für Passagiere der Kreuzfahrtschiffe sehr komfortabel ist. Gemeinsam mit Ihrem privaten Gästeführer besichtigen Sie anschließend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Triest und erfahren einiges über die ehemals viertgrößte Stadt des österreichisch-ungarischen Kaiserreiches.

Highlights: Canal Grande, Piazza Unità d’Italia, Borgo Teresiano, Piazza della Borsa, Palazzo Gopcevich, Piazza Ponterosso

Gruppengröße: privat

Sprache: deutsch

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

Preis: 210 Euro/ 2 Personen

Verfügbar bei: Musement

Es handelt sich um eine private Tour. Der Guide ist nur für Sie und Ihre Reisegruppe da.

Eintrittspreise sind nicht enthalten.

Private Stadtführung mit eigenem Guide

Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus

Sollte keine Stadtführung für Sie infrage kommen, erkunden Sie Triest doch auf eigene Faust. Steigen Sie in einen Hop-on/Hop-off-Bus und erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Steigen Sie so oft ein und wieder aus, wie Sie möchten. Die Fahrkarte ist 24 Stunden gültig.

An Bord läuft ein Audioguide in mehreren Sprachen (darunter deutsch), der Sie über die Geschichte der Stadt und deren Sehenswürdigkeiten informiert.

Highlights: Ein- und Aussteigen, so oft Sie möchten

Sprache: deutsch (Audioguide)

Preis: ab 16 Euro/ Person

Verfügbar bei: Get Your Guide

Kaufen Sie Ihr Ticket online und lösen Sie es beim Einstieg in den Bus ein. Hier finden Sie Informationen zum Hop-on/Hop-off-Bus in Triest.

Entdecken Sie Triest

Die italienische Hafenstadt Triest ist bekannt für ihre kulturelle Vielfalt und ihre faszinierende Geschichte. Triest wird oft als „Stadt der Kulturen“ bezeichnet, da sie im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen Kulturen geprägt wurde. Neben seiner reichen Geschichte ist Triest auch für seine lebendige Kaffeehauskultur, seine malerische Hafenpromenade und seine beeindruckende Architektur bekannt.

Hier sind einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Triest:

  • Piazza dell’Unità d’Italia
  • Schloss Miramare
  • San Giusto Hügel und Kathedrale
  • Canal Grande
  • Castello di San Giusto
  • Teatro Romano
  • Piazza della Borsa
  • Synagoge von Triest
  • Molo Audace (Hafenmole)

Die meisten dieser Sehenswürdigkeiten befinden sich im Zentrum von Triest und sind leicht zu Fuß erreichbar. Die Erkundung der Stadt zu Fuß ermöglicht es den Besuchern, die faszinierende Atmosphäre von Triest in ihrem eigenen Tempo zu genießen und die Vielfalt der historischen Stätten und kulturellen Einflüsse zu entdecken.

Für ein tieferes Eintauchen in die Geschichte und Kultur von Triest bieten sich geführte Touren an, die unterschiedliche Schwerpunkte setzen und es den Besuchern ermöglichen, die Stadt umfassend und nach eigenen Interessen zu erkunden.

Stadtführungen auf deutsch: Private Führungen, Online-Termine

Eine Stadtführung durch Triest bietet viele Vorteile: Statt sich selbst in die Geschichte der Stadt und ihrer Sehenswürdigkeiten einlesen zu müssen, erhalten Sie die wichtigsten Informationen von ortskundigen Fremdenführern. Auf unserer Website finden Sie auch deutschsprachige Angebote für Stadtführungen in Triest.

Eine Stadtführung ist in der Regel kurzweilig und kann in kleinen Gruppen sehr individuell gestaltet werden. Die Gästeführer nehmen sich Zeit für Ihre Fragen und geben Ihnen gerne Empfehlungen für Restaurants, Ausflugsziele und andere Sehenswürdigkeiten.

Die Stadtführungen in Triest dauern in der Regel zwei bis drei Stunden, werden auf Deutsch angeboten und finden meist in kleinen Gruppen statt. Sie eignen sich daher besonders für Paare, Familien und andere Kleingruppen.

Tipp: Auch für andere italienische Städte stellen wir deutschsprachige Stadtführungen vor: zum Beispiel Venedig, Mailand und Florenz.

Fragen & Antworten

Kann man Triest zu Fuß erkunden?

Ja, Triest kann gut zu Fuß erkundet werden. Viele Sehenswürdigkeiten liegen zentral beieinander. Am besten eignet sich ein geführter Stadtrundgang.

Was kostet eine Stadtführung in Triest?

Der Preis für eine Stadtführung ist sehr unterschiedlich und hängt wesentlich von der Größe der Gruppe sowie der gebuchten Tour ab. Eine private Stadtführung gibt es bereits ab 55 Euro / Person.

Kann ich Triest-Stadtführungen online buchen?

Ja, alle auf dieser Seite verlinkten Stadtführungen können bei einem Online-Buchungsportal reserviert und bezahlt werden.

Profilfoto Patrick

Hier schreibt: Patrick

Patrick hat viele Städte Europas besucht, darunter Paris, Rom, Barcelona und Amsterdam. Seit 2021 hat er begonnen, über deutschsprachige Stadtführungen zu schreiben. Sein Ziel ist, die besten Angebote für jede Stadt zu präsentieren und die Informationen stets aktuell zu halten. Er selbst bietet jedoch keine Stadtführungen an.